Gewalt im Irak – trotz Einigung auf Beilegung der Krise

Nach einer Einigung der wichtigen politischen Kräfte auf eine Beilegung der Krise im Irak sind die Sicherheitskräfte landesweit mit großer Härte gegen die Protestbewegung vorgegangen. In Bagdad drängten Sicherheitskräfte am Samstag Demonstranten von besetzten Brücken. Vor dem Tahrir-Platz wurden nach Angaben von Ärzten drei Demonstranten getötet. Auch im Südirak wurden drei Menschen getötet.

• Weiterlesen •

Der Beitrag Gewalt im Irak – trotz Einigung auf Beilegung der Krise erschien zuerst auf Oesterreich.press.

▶️ weiterlesen ◀️