Wenn Burger King gegen Burger King verliert …

Nach jahrelangem Rechtsstreit hat ein Berliner Burger-King-Wirt seinen Kampf gegen günstige Lockangebote verloren, mit denen die europäische Konzernleitung der US-Kette Gäste in die Filialen holen will. Der Kartellsenat des Oberlandesgerichts hat die Klage abgewiesen.

• Weiterlesen •

Der Beitrag Wenn Burger King gegen Burger King verliert … erschien zuerst auf Oesterreich.press.

▶️ weiterlesen ◀️