Radikal jovial: Wie der linke Landesvater Bodo den Freistaat Thüringen eroberte

Der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow sieht sich selbst als Landesvater. In seinem Wahlkampf ist Leutseligkeit Programm: ein Zwinkern, ein Spruch, ein sanfter Schlag auf die Schulter. Seine Partei, die Linke, ist in der Krise. Er hat gute Chancen, im Amt zu bleiben. Ein Tag mit Bodo Ramelow.

▶️ weiterlesen ◀️