Neue EU-Kommission: Warum ein Italiener für Sparpläne zuständig ist – DiePresse.com

Neue EU-Kommission: Warum ein Italiener für Sparpläne zuständig ist  DiePresse.com

Dass Ursula von der Leyen ausgerechnet den linksgerichteten Ex-Premier Paolo Gentiloni zum Wirtschaftskommissar machen will, verwundert viele.

• Weiterlesen •

Der Beitrag Neue EU-Kommission: Warum ein Italiener für Sparpläne zuständig ist – DiePresse.com erschien zuerst auf Oesterreich.press.

▶️ weiterlesen ◀️