Grönland ist für die USA auch wichtig, wenn Trump es nicht kaufen kann

Der amerikanische Präsident hat einen Staatsbesuch in Dänemark abgesagt, weil Ministerpräsidentin Frederiksen nicht über einen Verkauf Grönlands sprechen will. Das spielt China in die Hände, dessen Bemühen, in der Arktis Fuss zu fassen, das Weisse Haus nach wie vor zu unterschätzen scheint.

▶️ weiterlesen ◀️