Wirtschaftsverbände gegen Scholz‘ Soli-Vorstoß: Teilabschaffung ist verfassungswidrig

Die Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft DIHK, BDI, ZDH und BDA sowie der Bankenverband und der Handelsverband HDE kritisieren Scholz’ Pläne zum Teilabbau des Soli. 30 Jahre nach der Wiedervereinigung bestehe “keine Rechtfertigung mehr, den Solidaritätszuschlag” weiterhin zu erheben.

Der Beitrag Wirtschaftsverbände gegen Scholz‘ Soli-Vorstoß: Teilabschaffung ist verfassungswidrig erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell – Epoch Times (Deutsch).

• Weiterlesen •

Der Beitrag Wirtschaftsverbände gegen Scholz‘ Soli-Vorstoß: Teilabschaffung ist verfassungswidrig erschien zuerst auf BAYERN online.

▶️ weiterlesen ◀️