Syrischer Kampfjet in Rebellenprovinz abgestürzt

In der syrischen Provinz Idlib ist ein Kampfjet der Regierungsarmee abgestürzt. Zuvor hätten Rebellen die Maschine beschossen, teilte die der Opposition nahestehende Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte mit. Der Fernsehsender Orient, der mit der Opposition sympathisiert, berichtete, der Kampfjet sei in der von Rebellen gehaltenen Stadt Khan Sheikhoun im Nordwesten des Landes abgeschossen worden. In Richtung dieser Stadt rücken derzeit die Truppen von Präsident Bashar al-Assad vor.

• Weiterlesen •

Der Beitrag Syrischer Kampfjet in Rebellenprovinz abgestürzt erschien zuerst auf Oesterreich.press.

▶️ weiterlesen ◀️