Jahrelang Staat abgezockt: 50.000 Euro Schaden!

Eine Österreicherin (32) soll seit 2016 Sozialleistungen im Wert von rund 50.000 Euro erschlichen haben. Die Frau verbrachte die meiste Zeit in Tunesien und pendelte nur für Behördengänge nach Österreich, täuschte jedoch einen Lebensmittelpunkt in Tirol vor. Sie wird angezeigt.

• Weiterlesen •

Der Beitrag Jahrelang Staat abgezockt: 50.000 Euro Schaden! erschien zuerst auf Oesterreich.press.

▶️ weiterlesen ◀️