112-Peterson: Kunst oder Propaganda?

(Jordan B. Peterson) Kunst, die sich einem politischen Regime andient, ist keine Kunst, sondern Propaganda. Gleichzeitig erkennt man beispielsweise in sozialistisch-realistischen Werken der Sowjetunion ein unglaubliches Talent der Künstler. Und je mehr wir uns zeitlich von der UdSSR entfernen, desto stärker tritt die in der Propaganda eingekapselte Kunst in den Vordergrund.

• Weiterlesen •

Der Beitrag 112-Peterson: Kunst oder Propaganda? erschien zuerst auf BAYERN online.

▶️ weiterlesen ◀️