Zuhälter verspielte Lohn von fünf Prostituierten

Oberösterreichische Ermittler haben einen 24-jährigen rumänischen Zuhälter aus dem Verkehr gezogen, der fünf Frauen aus seiner Heimat in Oberösterreich und Tirol illegal der Prostitution zugeführt hat. Laut Polizei wurden die Frauen am Montagnachmittag in einem Hotel im Bezirk Linz-Land auf frischer Tat ertappt. Der 24-Jährige dürfte mit der Arbeit der Frauen seine Spielsucht finanziert haben.

• Weiterlesen •

Der Beitrag Zuhälter verspielte Lohn von fünf Prostituierten erschien zuerst auf Oesterreich.press.

▶️ weiterlesen ◀️