Tigerpopulation in Indien auf 3000 Tiere gestiegen

Die Tigerpopulation Indiens ist wieder auf fast 3000 Exemplare gestiegen. Premierminister Narendra Modi nannte die wachsende Zahl am Montag einen „historischen Erfolg“. Damit biete das Land einen der sichersten und größten Lebensräume für die bedrohten Großkatzen. Indien beheimate nun drei Viertel der weltweiten Tigerpopulation.

• Weiterlesen •

Der Beitrag Tigerpopulation in Indien auf 3000 Tiere gestiegen erschien zuerst auf Oesterreich.press.

▶️ weiterlesen ◀️