Potsdamer Max-Dortu-Preis an Schleuser: Fragwürdiger Ritterschlag mit Steuergeld

Gegen zehn Besatzmitglieder der ‚Iuventa‘ wird aktuell wegen des Vorwurfs der Beihilfe zur illegalen Migration strafrechtlich ermittelt. AfD-Bundesvorstandsmitglied Andreas Kalbitz, Landesvorsitzender der AfD in Brandenburg, sieht in der Verleihung des ‚Max-Dortu-Preises‘ der Stadt Potsdam an […]

• Weiterlesen •

Der Beitrag Potsdamer Max-Dortu-Preis an Schleuser: Fragwürdiger Ritterschlag mit Steuergeld erschien zuerst auf BAYERN online.

▶️ weiterlesen ◀️