Schienen erhalten weiße Farbe als „Sonnencreme“

Der Klimawandel macht auch vor der Bahn nicht halt. Um Schäden auf Gleisanlagen vorzubeugen, färben die ÖBB im Rahmen eines Pilotprojektes zurzeit auf ganzen Streckenabschnitte die Schienen weiß ein. Damit soll deren Temperatur bei starker Sonneneinstrahlung um fünf bis acht Grad Celsius gesenkt und sogenannte Gleisverdrückungen verhindert werden.

• Weiterlesen •

Der Beitrag Schienen erhalten weiße Farbe als „Sonnencreme“ erschien zuerst auf Oesterreich.press.

▶️ weiterlesen ◀️