Warum Sozialismus nie funktionieren kann

“…..Der Sozialismus ist ein System, das versucht, den freien Fluss objektiver Wirtschaftsgesetze künstlich zu behindern, indem er subjektive Barrieren in Form von Gesetzen und Strafmaßnahmen schafft. Sozialisten denken fälschlicherweise, dass sich, wenn sie Privateigentum beschränken und Marktbeziehungen kappen, auch die Wirtschaftsgesetze an sich ändern würden. Sie haben eine Aufgabe übernommen, für die es im Prinzip […]

WEITERLESEN hier bei ORTNERonline

Der Beitrag Warum Sozialismus nie funktionieren kann erschien zuerst auf Oesterreich.press.

▶️ weiterlesen ◀️