Trump erklärt Schwarzenegger für tot: „War dabei“

Die Fehde zwischen Arnold Schwarzenegger und Donald Trump ist um eine Facette reicher: Während eines skurrilen Social-Media-Gipfels im Weißen Haus erklärte der US-Präsident den früheren Gouverneur von Kalifornien für „tot“. „Arnold Schwarzenegger … Wissen Sie was? Er ist tot. Ich war dabei“, sagte Trump laut dem Yahoo-News-Korrespondenten im Weißen Haus, Hunter Walker. Die steirische Eiche konnte das natürlich nicht so stehen lassen und twitterte mit einem Seitenhieb: „Ich bin noch da. Wollen wir unsere Steuererklärungen vergleichen?“

• Weiterlesen •

Der Beitrag Trump erklärt Schwarzenegger für tot: „War dabei“ erschien zuerst auf Oesterreich.press.

▶️ weiterlesen ◀️