Ueli Maurer hat eine «gender-neutrale» Erhöhung des Rentenalters vorgeschlagen – ohne Erfolg

Nächste Woche wird der Bundesrat die Eckwerte der AHV-Reform festlegen. Finanzminister Ueli Maurer hat vorgeschlagen, nicht nur das Rentenalter der Frauen auf 65 Jahre zu erhöhen, sondern auch jenes der Männer auf 66. Damit kam er nicht durch. Nun fragt sich, wie viel Geld der Bundesrat den Frauen anbieten wird.

▶️ weiterlesen ◀️