Deutscher Arzt ohne Berufsbewilligung wird des Landes verwiesen

Der Arzt Ingo Malm, der trotz Berufsverbot im Kanton Aargau praktizierte, ist vom Bezirksgericht Bremgarten zu einer dreijährigen Freiheitsstrafe verurteilt worden. Zudem wird der Deutsche für fünf Jahre des Landes verwiesen.

▶️ weiterlesen ◀️