Mit Schrotkugeln auf Greifvogel geschossen

Für Aufregung sorgt der nächste Fall von blindwütigen Attacken auf Greifvögel. In Nickelsdorf hatte ein unbekannter Schütze mit Schrotladung auf eine Rohrweihe gefeuert. Gefunden wurde das verletzte Tier aus der Familie der Habichte an der Ostautobahn. Gerettet!

• Weiterlesen •

Der Beitrag Mit Schrotkugeln auf Greifvogel geschossen erschien zuerst auf Oesterreich.press.

▶️ weiterlesen ◀️