US-Rapper ist eigentlich Brite – Abschiebung droht

Dass Rapper mit dem Gesetz oder der Polizei in Konflikt kommen, ist nichts Außergewöhnliches. Doch der Grund, warum der US-Musiker namens 21 Savage kürzlich festgenommen wurde, kommt wohl nicht so oft vor: Er ist eigentlich Brite. Weil der 26-Jährige gegen das Einwanderungsrecht verstoßen habe, klickten die Handschellen – jetzt droht ihm die Abschiebung.

• Weiterlesen •

▶️ weiterlesen ◀️